Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen


Oberfranken gestaltet den Wandel!
Oberfränkische Bildung ist die beste Voraussetzung für Erfolg!
 
 
Oberfranken gestaltet den Wandel!
1
Oberfränkische Bildung ist die beste Voraussetzung für Erfolg!
2
Wettbewerb Gesellschaft 4.0
3

Adam rappt

Konzerte des evangelischen Freundeskreises Hof

„Eva, warum ist es auf der Erde nicht mehr so schön wie damals bei euch im Paradies?“ – Zwei kleine Mädchen stellen schwierige Fragen an die Urmutter der Menschheit. „Es gibt so viel Leid und Tränen. Wenn Gott uns so liebt, wie du immer sagst, warum tut er da nichts dagegen?“

Und Eva erzählt den lauschenden Kindern vom Zerbrechen der Freundschaft zwischen Mensch und Gott, aber auch von der Schönheit des Paradieses und unserer unstillbaren Sehnsucht danach.

Gewiss, die themenbezogenen Konzerte des Evangelischen Freundeskreises Hof sind nicht nach jedermanns Geschmack, da sie mit ihrer Tiefgründigkeit dem Besucher einiges an gedanklicher Mitarbeit abverlangen. Aber so mancher hat danach gesagt: „Ihr habt mich heute unendlich getröstet!“

So haben sich die EFH- Konzerte im Laufe der Jahre einen stetig wachsenden Besucherkreis erworben, der die Kombination von gesungenem und gesprochenem Wort zu schätzen weiß. Wer erinnert sich nicht an „Die „Hütte“, „Petra“, „Die Reise“ oder „ER“ ?

Musikalisch bietet die Gruppe ein breites Spektrum, meistert Händels „Halleluja“ ebenso wie die moderne Pop-Ballade oder Hip-Hop und untermalt ihre Botschaft mit Filmsequenzen.

„Eden.- Von  unserer  unstillbaren Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies“- so lautet der Titel des neuen Konzertes, das am Sonntag, 6. November um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael /Ludwigsstadt zu hören sein wird.

Der Eintritt ist frei. Kinder werden im Gemeindesaal betreut. Chor und Band des EFH laden zu diesem Abend herzlich ein.

Weitere Termine: www.e-f-h.net

 

Oberfranken Offensiv e.V.

 
 
Besucheradresse

Oberfranken Offensiv e.V.
Maximilianstraße 6
95444 Bayreuth

Geschäftsstelle der Genussregion Oberfranken e.V.:
Antje Bauer

 

Oberfranken Offensiv e.V. ist eine Regionalinitiative, die in einem starken Netzwerk zukunftsweisende Projekte zur Förderung von Oberfrankens regionaler und kommunaler Entwicklung unterstützt und durchführt, zum Beispiel in den Bereichen Demografie, Digitalisierung, Gesundheit und Lebensqualität.

Die Aktivitäten der Entwicklungsagentur für Oberfranken werden durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat, das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, das Regionalmanagement Bayern sowie durch den Bezirk Oberfranken und die Oberfrankenstiftung gefördert.



Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat




Bezirk Oberfranken




Oberfranken Stiftung




Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie



Regionalmanagement Bayern


Regionale Identität